Grundschule Gillenfeld im Naturpark Vulkaneifel wird zur Essbaren Schule

Stand: 06/21/2017
Ausgangspunkt
Die Schule am Pulvermaar in Gillenfeld bietet seit 2009 täglich Mittagessen für 40 Schülerinnen und Schüler an. Allerdings war die Qualität des Mahlzeitenangebots, das von einem Caterer geliefert wurde, nicht zufriedenstellend.
Die Lehrer fanden, dass die Kinder einen geringen Bezug zu Lebensmitteln und allgemein zur Natur hatten. Dies war umso bedauerlicher als Gillenfeld inmitten des Natur- und Geopark Vulkaneifel liegt.
Vorgehen
Die Schule erhielt eine eigene Küche und es wurde eine Köchin angestellt. Des Weiteren beschloss die Schulkonferenz, das Profil der Schule in den Bereichen Natur und Ernährung zu schärfen. Schüler, Eltern und Lehrer begannen gemeinsam, das Schulgelände zur „essbaren Schule“ umzugestalten. Sie pflanzten Beerensträucher auf dem Pausenhof und legten Hochbeete an. Jede Klasse kultiviert nun eigenverantwortlich ein Hochbeet mit Gemüse und Salat, die sie an die Schulmensa liefert.
Im nächsten Schritt arbeitete die Schule darauf hin, „Naturpark-Schule“ zu werden. Ziel des Projektes „Naturpark-Schule“ ist es, zusammen mit dem Partner „Naturpark“ Themen aus den Bereichen Natur, Kultur und Heimat zu vermitteln. Diese werden dauerhaft mit hohem Praxisbezug im Lehrplan der Schule verankert. Unter anderem geht es um Wissen und Fertigkeiten im Zusammenhang mit Ernährung und Landwirtschaft.
Erfolge
Als erste Schule in Deutschland erhielt die Schule Gillenfeld die Auszeichnung, „Naturpark-Schule". Sie verfügt mittlerweile über 25 Hochbeete, ein Rundbeet, eine Kräuterspirale, eine Obstbaumanlage, eine eigene Kompostanlage sowie 21 Schulschafe. So bieten sich viele Möglichkeiten für die Kinder, Wissen und Fertigkeiten rund um Natur, Landwirtschaft und Ernährung zu erlernen. Ganz „nebenbei“ entwickeln die Schüler einen verantwortungsvollen Umgang mit Lebensmitteln. Die ganze Schulgemeinschaft arbeitet zusammen an einem Strang, alle Schüler sind begeistert und helfen immer gerne mit.

Schule am Pulvermaar
Grundschule Gillenfeld
Schulstraße 11, 54558 Gillenfeld
Zur Homepage
Anzahl der Schülerinnen und Schüler: 113 Essensteilnehmer pro Tag: 40

Sie können diese Idee unten herunterladen


Download: PDF- Grundschule Gillenfeld_H2.pdfPDF- Grundschule Gillenfeld_H2.pdf


Schulverpflegung@dlr.rlp.de     www.Schulverpflegung.rlp.de drucken nach oben  zurück